Gudrun Klein | Künstlerin

Gudrun Klein | Künstlerin

ein-blicke
die gestalterische entwicklung meiner arbeiten verlief von der klassisch orientierten zeichnung zur malerei von öl auf leinwand über acryl auf leinwand zu neueren materialien wie acrylfolien und -platten.
mein visuelles gedächtnis ist die fotografie – und so nenne ich meine arbeitsweise derzeit‚ malerei mit mitteln der fotografie‘. zentral sind fragen wie: was ermöglicht uns das ‚sehen‘, wie und wodurch nehmen wir etwas wahr?

aus-blicke
in meinem schaffen ist mir der zugang zu menschen wichtig - vor allem die verständigung über das, was in meinen arbeiten zu sehen sein könnte.
daher auch das bemühen, die kunst zu menschen zu bringen, die die kunst nicht suchen, z.b. durch auswahl von geeigneten alternativen ausstellungsorten oder auch durch zusammenarbeit mit interessierten unternehmen.

zur Webseite →